Datenschutzerklärung

§1 Personenbezogene Daten
§2 Zwecke der Erhebung
§3 Datennutzung durch die bücher.bredeney GmbH
§4 Übermittlung personenbezogener Daten
§5 Automatische Datenerfassung durch Cookies
§6 Webanalyse mit Google Analytics
§7 Web-Logfiles
§8 Newsletter
§9 Kontaktformular
§10 Zahlung
§11 Recht auf Widerruf
§12 Betroffenenrechte

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung der bücher.bredeney GmbH
Verantwortliche Stelle (Art. 24 DSGVO):
bücher.bredeney GmbH, Bredeneyer Str. 140, 45133 Essen, Tel. 0201/420547
Email: kontakt@buecherbredeney.de
Geschäftsführerin: Petra Heinrichs-Weber

§1 Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Daten über Ihre Person. Diese beinhalten Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefon- und FAX-Nummer, und Ihre Emailadresse.
Wir speichern Ihre Daten, um die von Ihnen gewünschte Dienstleistung erbringen zu können oder im Rahmen Ihrer Kontaktanfrage zu reagieren.
Sie können die in unserem Online-Shop gespeicherten Daten dort zu jeder Zeit selber ändern oder löschen.
Bei Eingabe der Liefer- und Rechnungsadresse wird die Adressprüfung automatisch ausgelöst. Sollte die Überprüfung ein abweichendes Ergebnis zurückgeben, wird am Frontend darauf hingewiesen. Sie können den Vorschlag annehmen und damit für Ihre Bestellung/Ihr Kundenkonto übernehmen, oder es überspringen. Die geprüften Adressdaten werden innerhalb der Bestelldaten mit Hinweis auf die Prüfkürzel gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten erfolgt nur zweckgebunden, um die Funktionalitäten des Systems zu gewährleisten.

§2 Zwecke der Erhebung personenbezogener Daten
Ihre online oder in unserem Geschäft hinterlegten oder gespeicherten Daten werden von der bücher.bredeney GmbH ausschließlich zu folgenden Zwecken verwendet:
-    Zur Abwicklung Ihrer Bestellung
-    Zur Beantwortung Ihrer Fragen
-    Im Rahmen der Erstellung Ihres Kundenprofils in unserem Online-Shop durch Sie selbst, so dass Sie sich bei künftigen Besuchen einfach mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort anmelden können
-    Bei Anmeldung zum Newsletter der bücher.bredeney GmbH wird Ihre Email-Adresse für den Versand des Newsletters genutzt, bis Sie sich wieder abmelden

§3 Datennutzung durch die bücher.bredeney GmbH
Die von Ihnen gespeicherten, persönlichen Daten werden sowohl im Geschäft, als auch in unserem Online-Shop genutzt. Dabei kann es sich um eine Bestellung, Kontaktanfrage oder um den Newsletter-Versand handeln. (Art. 5 und 6 DSGVO)
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß den aktuell gültigen Datenschutzbestimmungen (DSGVO).

§4 Übermittlung personenbezogener Daten
Wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen weitergeben, so übergeben wir diese ausschließlich an:
Den Dienstleister , der uns bei der Bestellabwicklung, dem Newsletter-Versand und bei der Bereitstellung von Dienstleistungen unterstützen (Auftragsdatenverarbeitung gemäß Art. 28 DS-GVO). Dieses Unternehmen ist seinerseits verpflichtet, die Datenschutzbestimmungen einzuhalten.
Für die Auftragsdatenverarbeitung gelten besonders strenge datenschutzrechtliche Vorschriften, insbesondere dürfen diese Unternehmen die Daten ausschließlich zur Erfüllung ihrer Aufgaben in unserem Auftrag nutzen. Für die Einhaltung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes durch dieses Unternehmen ist die bücher.bredeney GmbH verantwortlich und hat einen entsprechenden Auftragsverarbeitungsvertrag mit dem Dienstleister geschlossen.
Der Dienstleister ist die Koch, Neff, Volckmar GmbH, Industriestr. 23, 70565 Stuttgart


§5 Automatische Datenerfassung durch Cookies
Cookies werden in unserem Online-Shop eingesetzt, um den Shop nutzerfreundlich zu gestalten. Dabei wird hauptsächlich mit Session-Cookies gearbeitet , welche die Session und nicht die IP-Adresse speichern. Ein Rückschluss auf personenbezogenen Daten ist damit nicht möglich. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn der Nutzer die Session beendet hat, z.B. durch das Schließen des Browsers.
In unserem Online-Shop wird neben dem Session-Cookie ein persistentes Cookie genutzt, welches über 30 Tage den Warenkorb speichert. Es erfolgt damit keine personenbezogene Zuordnung, die Speicherung erfolgt über eine Warenkorb-ID.
Die Cookies werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.

§6 Webanalyse mit Google-Analytics
Das Shopsystem nutzt für Informationen zur Optimierung das Systems Google Analytics. Hier werden ausschließlich anonymisierte Daten erhoben, die einen Rückschluss oder eine Verbindung zu einzelnen Personen ausschließen.
Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc, (1600  Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Die Nutzung umfasst die Betriebsart Universal Analytics. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. 
Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser über-mittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs. 3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. 
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das <a href="https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de" target="_blank">Browser-Add-on</a> herunterladen und installieren.Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: <a href="javascript:gaOptout()"><strong>Google Analytics deaktivieren</strong></a></p>

§7 Web-Logfiles
Bei jedem Aufruf des Onlineshops erfasst der Web-Server automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners.
Folgende Daten werden hierbei erhoben:
(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem des Nutzers
(3) Die IP-Adresse des Nutzers
(4) Datum und Uhrzeit des Zugriffs
(5) Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt
Die Daten werden in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten erfolgt nur zweckgebunden, um den Funktionalitäten des Systems zu gewährleisten. Eine Zusammenführung mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt. Die Logfiles werden alle 3 Monate gelöscht.  In diesem Fall werden alle Daten gelöscht. 

§8 Newsletter
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, einen Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske mit HTTPS übermittelt. Die Anmeldung für den Newsletter erfolgt über das Double-Opt-in-Verfahren.
Aufgenommene Daten:
(1) E-Mail-Adresse
(2) Uhrzeit der Registrierung
(3) Anrede (optional)
(4) Name (optional)
(5) Vorname (optional)
Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Sollten im Rahmen von Gewinnspielen die Daten an Dritte weitergegeben werden, muss im Vorfeld die Zustimmung des Kunden erfolgen. 
Die Datenverarbeitung für den Newsletter erfolgt durch unseren Dienstleister.
Das Abonnement des Newsletters kann durch den betroffenen Nutzer jederzeit gekündigt werden. Zu diesem Zweck findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link.

§9 Kontaktformular
Die bücher.bredeney GmbH bietet die Möglichkeit ein Kontaktformular einzubinden damit Sie als Nutzer ihr eine Nachricht zukommen lassen können. Nehmen Sie diese Möglichkeit wahr, so werden folgende Daten gespeichert:
1. Die IP-Adresse des Nutzers
2. Datum und Uhrzeit der Registrierung
3. E-Mail-Adresse
4. Name
5. Vorname
6. Anrede
7.Telefonnummer
Die aufgeführten Daten werden auf den Web-App-Servern des Systems unseres Dienstleisters als Auftragsdatenverarbeiter gespeichert.  Eine Speicherung dieser Daten erfolgt nur zweckgebunden, um die Funktionalitäten des Systems zu gewährleisten. Die Logfiles werden alle 3 Monate gelöscht.

§10 Zahlung
Die Zahlungsabwicklung erfolgt durch eine Funktionsübertragung bei dem angeschlossenen Dienstleistern (PayPal).  Die Verarbeitung der  Zahlung erfolgt nicht in Ihrem Shopsystem. Eine Bonitätsprüfung über den Onlineshop erfolgt ebenfalls nicht.

§11 Recht auf Widerruf
Sie haben das Recht, die bei uns gespeicherten Daten jeder Zeit auf dem Wege löschen zu lassen, auf dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. (Art.7(3) DSGVO)


§12 Betroffenenrechte
Sie haben das Recht auf Auskunft über die bei der bücher.bredeney GmbH gespeicherten Daten (Art.15 DSGVO), deren Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung (Art.17 DSGVO).
Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO).
Sie können Ihre bei uns gespeicherten Daten jederzeit ändern, berichtigen oder löschen lassen. Auf Ihre Anfrage stellen wir Ihnen die bei uns gespeicherten Daten innerhalb von 72 Stunden in maschinenlesbarer Form zur Verfügung.
In diesen Fällen wenden Sie sich bitte direkt an uns.
Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.
https://www.ldi.nrw.de/mainmenu_Service/submenu_Links/Inhalt2/Aufsichtsbehoerden/Aufsichtsbehoerden.php